• 0221-944047-22

    Unsere Einrahmungsspezialisten beraten Sie kompetent zu Bilderrahmen, Ein-
    rahmungen, Bilderschienen und Digitaldrucken

    Mo-Fr 9 - 17 Uhr 0221 - 944047-22
    oder rund um die Uhr
    info@bilderrahmenwerk.de

  • Versandkostenfrei ab 90€

    Standard-Pakete versenden wir ab 90 € und Sperrgut ab 300 € Bestellwert für Sie kostenlos.

    Die Versandkosten können Sie auch sparen, wenn Sie ihre Bestellungen in unseren Geschäften in Köln oder Düsseldorf oder bei unseren Partnern in Bielefeld oder Münster abholen.

    Weitere Informationen zum Versand.

  • Sichere Zahlung

    Wählen Sie die für Sie optimale Zahlungsart aus. Alle Zahlungsmöglichkeiten sind für Sie Gebührenfrei.

    Wir bieten folgende Zahlungsarten an:
    - Vorauskasse
    - PayPal Express
    - PayPal
    - SEPA-Lastschrift (für bekannte Kunden)
    - Lastschrift via PayPal
    - Kreditkarte via PayPal
    - Kauf auf Rechnung via PayPal für Privat- und Unternehmenskunden
    - Kauf auf Rechnung für Behörden, Schulen und andere öffentliche Einrichtungen

    Hier finden Sie weitere Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten.

  • Rechnungskauf ohne Mindestbestellwert

    Privat- und Firmenkunden kaufen problemlos, einfach und sicher auf Rechnung über unseren Zahlungspartner Paypal. Sie zahlen erst 30 Tage nach Bestellung.

    Wiederbestellende Firmenkunden und öffentliche Einrichtungen können auch per Rechnung an bilderrahmenwerk.de bezahlen mit 14 Tage Zahlungsziel.

    Einen Mindestbestellwert gibt es nicht. Unter einem Warenwert von 40,- Euro incl. MwSt. berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,- Euro. Das ist nötig, weil darunter keine kostendeckende Bearbeitung von Bestellungen möglich ist.

  • Handwerk + Tradition seit 1854

    Seit 160 Jahren steht CONZEN Synonym für hochwertige Bilderrahmen und Handwerksarbeit, weitreichenden Service und qualifizierte Beratung rund um die Kunst. Im bilderrahmenwerk.de verbinden wir Tradition mit modernen Technologien.

Roggenkamp Aluminium Rahmen

Roggenkamp Alurahen

Die Aluminium-Bilderrahmen von ROGGENKAMP sind seit Jahrzehnten ein Geheimtipp, werden aus besonders robusten Aluminiumprofilen hergestellt und mit sehr stabilem Glas versehen. Die neuesten Alurahmen aus dem Hause Roggenkamp enthalten Wechselrückwände mit derart leichtgängigen Schwenkfedern, dass das Wechseln der Bilder besonders einfach wird.

ROGGENKAMP Alu-Wechselrahmen werden in 3 Profilausführungen hergestellt. Hohe Formstabilität und Materialstärke der Profile bewirken, daß die Rahmen an der Wand nicht durchhängen und sich beim Wechseln nicht verwinden. Stabile Eckverbindungen halten auch große Rahmen sicher zusammen. Die eloxierten Aluminium-Oberflächen sind unempfindlich und dauerhaft geschützt gegen Umwelteinflüsse.

Beim Bilderwechsel genügt ein leichter Druck auf die Stahlfeder, ein kurzer Dreh – und schon ist die Feder gelöst oder wieder fest im Rahmenprofil eingerastet. Die Federmechanik dient gleichzeitig als Aufhänger und erlaubt zusätzliche Einlagen bis 5 mm Stärke.

Die Aluminium-Bilderrahmen von ROGGENKAMP sind seit Jahrzehnten ein Geheimtipp, werden aus besonders robusten Aluminiumprofilen hergestellt und mit sehr stabilem Glas versehen. Die neuesten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Roggenkamp Aluminium Rahmen

Roggenkamp Alurahen

Die Aluminium-Bilderrahmen von ROGGENKAMP sind seit Jahrzehnten ein Geheimtipp, werden aus besonders robusten Aluminiumprofilen hergestellt und mit sehr stabilem Glas versehen. Die neuesten Alurahmen aus dem Hause Roggenkamp enthalten Wechselrückwände mit derart leichtgängigen Schwenkfedern, dass das Wechseln der Bilder besonders einfach wird.

ROGGENKAMP Alu-Wechselrahmen werden in 3 Profilausführungen hergestellt. Hohe Formstabilität und Materialstärke der Profile bewirken, daß die Rahmen an der Wand nicht durchhängen und sich beim Wechseln nicht verwinden. Stabile Eckverbindungen halten auch große Rahmen sicher zusammen. Die eloxierten Aluminium-Oberflächen sind unempfindlich und dauerhaft geschützt gegen Umwelteinflüsse.

Beim Bilderwechsel genügt ein leichter Druck auf die Stahlfeder, ein kurzer Dreh – und schon ist die Feder gelöst oder wieder fest im Rahmenprofil eingerastet. Die Federmechanik dient gleichzeitig als Aufhänger und erlaubt zusätzliche Einlagen bis 5 mm Stärke.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •