• 0221-944047-22

    Unsere Einrahmungsspezialisten beraten Sie kompetent zu Bilderrahmen, Ein-
    rahmungen, Bilderschienen und Digitaldrucken

    Mo-Fr 9 - 17 Uhr 0221 - 944047-22
    oder rund um die Uhr
    info@bilderrahmenwerk.de

  • Versandkostenfrei ab 90€

    Standard-Pakete versenden wir ab 90 € und Sperrgut ab 300 € Bestellwert für Sie kostenlos.

    Die Versandkosten können Sie auch sparen, wenn Sie ihre Bestellungen in unseren Geschäften in Köln oder Düsseldorf oder bei unseren Partnern in Bielefeld oder Münster abholen.

    Weitere Informationen zum Versand.

  • 10 Euro-Gutschein

    Nutzen Sie bis zum 30.11.2017 unseren Gutschein mit dem Code "spar10". Im Warenkorb einlösen und 10 Euro sparen!

    Mindestumsatz 40,- Euro.

  • Sichere Zahlung

    Wählen Sie die für Sie optimale Zahlungsart aus. Alle Zahlungsmöglichkeiten sind für Sie Gebührenfrei.

    Wir bieten folgende Zahlungsarten an:
    - Vorauskasse
    - PayPal Express
    - PayPal
    - SEPA-Lastschrift (für bekannte Kunden)
    - Lastschrift via PayPal
    - Kreditkarte via PayPal
    - Kauf auf Rechnung via PayPal für Privat- und Unternehmenskunden
    - Kauf auf Rechnung für Behörden, Schulen und andere öffentliche Einrichtungen

    Hier finden Sie weitere Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten.

  • Rechnungskauf ohne Mindestbestellwert

    Privat- und Firmenkunden kaufen problemlos, einfach und sicher auf Rechnung über unseren Zahlungspartner Paypal. Sie zahlen erst 30 Tage nach Bestellung.

    Wiederbestellende Firmenkunden und öffentliche Einrichtungen können auch per Rechnung an bilderrahmenwerk.de bezahlen mit 14 Tage Zahlungsziel.

    Einen Mindestbestellwert gibt es nicht. Unter einem Warenwert von 40,- Euro incl. MwSt. berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,- Euro. Das ist nötig, weil darunter keine kostendeckende Bearbeitung von Bestellungen möglich ist.

Kaschierung auf Dibond-Aluverbundplatte

Kaschierung auf Dibond-Aluverbundplatte
33,65 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Format:

Ausführung:

Bild laminieren:

Stärke:

Kaschierung Ihres Bildes auf Dibond-Platten Kaschieren bedeutet, ein Bild (in der Regel eine... mehr
"Kaschierung auf Dibond-Aluverbundplatte"

Kaschierung Ihres Bildes auf Dibond-Platten

Kaschieren bedeutet, ein Bild (in der Regel eine Papierarbeit) auf ein Trägermedium aufzukleben. Das wird auch "Aufziehen" genannt. Damit erreicht man eine glatte, gut weiter zu verarbeitende Oberfläche und vermeidet die unvermeidliche Wellung von unkaschierten Papieren. Nachdem wir Ihr Bild auf eine Dibondplatte kaschiert haben, können Sie dieses mit dem rückwärtigen Aluprofil direkt an die Wand hängen. Ihr Bild scheint auf der Wand zu schweben. Dibond-Kaschierungen ohne rückseitiges Aluprofil werden gerne auch zur weitere Einrahmung eingesetzt, weil die Bilder eine ausgezeichnete Planlage haben und sich auch bei großen Formaten nicht mehr wellen.

Als Format geben Sie bitte die exakten Außenmaße Ihres Bildes ein. je nach Verwendungszweck wählen Sie bitte mit/ohne rückseitiges Aluprofil. Ihr Bild schicken Sie uns bitte unter Angabe der Auftragsnummer, die Sie zu dieser Bestellung erhalten. Die ausgewiesenen Versandkosten entstehen, um Ihr kaschiertes Bild wieder zu Ihnen zurück schicken zu können. Natürlich können Sie Ihr Bild auch in unseren Geschäften in Köln und Düsseldorf abholen.

Wichtiger Hinweis: wir arbeiten absolut sorgfältig und mit jahrzehntelanger Erfahrung. Trotzdem können wir nicht vorhersagen, ob die von Ihnen gelieferten Bilder mit der Klebefläche reagieren, sich wieder ablösen oder auch beim Verarbeiten reissen oder anderweitig beschädigt werden. Um das Bild mit dem Untergrund zu verbinden, müssen wir dieses manuell oder mit ener Rollenkaschiermaschine pressen, also die Oberfläche berühren. In seltenen Fällen (weniger als 5%) kann es deshalb zu unerwünschten Veränderungen bis hin zur Zerstörung des Bildes kommen. Wir haften deshalb in keinem Fall und schließen Schadenersatz aus.

Ihr Bild wird nach der Kaschierung umlaufend ca. 2-3 mm beschnitten. Das Endprodukt wird also kleiner als das ursprüngliche Bild. Ein von Ihnen geliefertes Bild im Format 30x40 cm hat nach der Kaschierung eine Größe von ca. 29,5x39,5 cm. Lesen Sie dazu bitte unbedingt unsere Informationen zu Material und Herstellung.

Kaschierung-Bilderrahmenwerk-1100x300Px58047c93a3d6a

Weiterführende Links zu "Kaschierung auf Dibond-Aluverbundplatte"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaschierung auf Dibond-Aluverbundplatte"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wir kaschieren Ihr Bild auf unterschiedlichste Materialien, z.B. Platten aus Dibond, MDF, Karton, Plexiglas, Sperrholz, Kapa, Forex u.a. Dazu setzen wir eine doppelseitig klebende Folie von Neschen (Gudy) ein, die wir je nach Oberfläche des Bildes, dem Untergrund und Format maschinell oder per Hand auf das Trägermaterial aufbringen.

In einem zweiten Schritt wird dann nach Entstaubung und Reinigung des Untergrunds Ihr Bild mit größter Vorsicht leicht überstehend mit der Gudyfolie verbunden. Durch vorsichtiges Anpressen verbinden sich die Materialien untrennbar. Damit ist eine spätere Ablösung auch nicht mehr möglich.

Die Trägerplatte wird umlaufend immer 2-3 mm kleiner produziert, um nach der Kaschierung entlang der Kante das Bild gerade beschneiden zu können. Eine exakte Kaschierung des Bildes auf alle Kanten ist unmöglich, es wird also immer etwas beschnitten. Wenn das nichts ein darf, informieren Sie uns bitte!

Was ist Dibond für ein Material?

Die Aluverbundplatte Dibond bzw. Dilite besteht aus zwei 0,3 mm dicken Aluminiumdeckschichten und einem sehr harten, formstabilen Kern aus Polyethylen. Vorder- und Rückseite sind einbrennlackiert, die ganze Platte hat bei gerimgem Eigengewicht eine hohe Stabilität und Festigkeit. Bei Änderung der Luftfeuchtgkeit behält Dibond seine Form und Größe unverändert bei. Für Ihre Bilder bedeutet das eine sehr ute Planlage in jeder Situation.

Unser Rückprofil aus massivem Aluminium

Wenn Sie Ihr kaschiertes Bild direkt einfach und schwebend an die Wand hängen möchten, ist unser umlaufendes massives und stabiles Aluminiumprofil genau richtig. Wir setzen hier im Gegensatz zu anderen Anbietern keine billigen Plstikecken ein, sondern sägen jedes profil auf Gehrung und verschrauben die Schenkel. Danach wird das Rückprofl mit einem Spezialklebeband auf die Dibonplatte geklebt. Immer mit 5 cm Abstand vom Rand, sodass Ihr bild scheinbar auf der Wand zu schweben scheint.

Lamit - eine Schutzschicht für Ihr Bild

Mit "Laminieren" meinen wir die Beschichtung Ihres Bildes auf der Außenseite. Mit einer sehr dünnen, matten Schutzfolie eines deutschen Markenherstellers erhält man einen Oberflächenschutz gegen Schmutz, Feuchtigkeit und Beschädigungen sowie einen verbesserten Schutz gegen UV-Strahlung, die Ihr Bild ausbleichen lässt. Das kann z.B. sinnvoll sein für Bilder, die einen nicht so hohen materiellen Wert haben und stärker beansprucht werden, z.B. in Kinderzimmern und öffentlichen Einrichtungen.

Der Nachteil eines Laminats ist die nicht rückgängig zu machende Beschichtung des Bildes mit einer Kunststoffoberfläche.

Wie versende ich mein Bild zum Bilderrahmenwerk?

Sie möchten Ihr Bild bei uns kaschieren lassen. Um uns das Bild zukommen zu lassen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Abgabe in unseren Geschäften in Köln und Düsseldorf, direkt bei der Werkladen Conzen Kunst Service GmbH, dem Betreiber von bilderrahmenwerk.de
  • Abgabe bei einem unserer Partner in Münster, Bielefeld, Bad Honnef, Rösrath (Ihr Bild wird mit dem nächsten Transport zu uns mitgenommen)
  • Versand durch Sie mit Paketdienst (sinnvolle und kostengünstigste Lösung für rollbare Bilder und nicht rollbare Formate bis 50x70 cm)
  • Abholung durch unseren hauseigenen Transportdienst im Umkreis 50 km um Köln und Düsseldorf
  • Abholung durch eine Spedition, die Abholung wird durch uns vorbereitet und abgewickelt


Wenn Sie Ihr Bild selber an uns verschicken, bitte nur an diese Empfangsadresse:

Werkladen Conzen Kunst Service GmbH, Marsiliusstr. 28, 50937 Köln

Wie verpacke ich mein Bild richtig?

Nur gut verpackte Bilder werden beim Transport, insbesondere mit Paketdiensten, nicht beschädigt. Bitte lesen Sie unsere Verpackungstipps:

  • In einer flachen Verpackung sollten Sie nur Formate bis maximal 40x50 cm verschicken. Schützen Sie Ihr Bild oben und unten mit einer zusätzlichen Kartoneinlage. Bei größeren flachen Verpackungen ist die Knickgefahr zu groß.
  • Transportrollen eignen sich sehr gut auch für große Bilder. Achten Sie darauf, dass der Durchmesser der Rolle möglichst groß ist. Wenn Sie Ihr Bild eingerollt haben, fixieren Sie dieses durch eine Banderole oder einen Papierstreifen so, dass sich das Bild nicht mehr aufwickelt. Sonst wird es später schwer, das Bild aus der Rolle herauszuholen.
  • Bei empfindlichen Oberflächen empfiehlt sich eine Lage Seidenpapier, mit der Sie das Bild vollflächig bedecken und dann Bild mit Seidenpapier zusammen einrollen.
  • Polstern Sie das eingerollte Bild oben und unten so ab, dass das Bild nicht in der Rolle hin- und her rutscht.