• 0221-944047-22

    Unsere Einrahmungsspezialisten beraten Sie kompetent zu Bilderrahmen, Ein-
    rahmungen, Bilderschienen und Digitaldrucken

    Mo-Fr 9 - 17 Uhr 0221 - 944047-22
    oder rund um die Uhr
    info@bilderrahmenwerk.de

  • Versandkostenfrei ab 90€

    Standard-Pakete versenden wir ab 90 € und Sperrgut ab 300 € Bestellwert für Sie kostenlos.

    Die Versandkosten können Sie auch sparen, wenn Sie ihre Bestellungen in unseren Geschäften in Köln oder Düsseldorf oder bei unseren Partnern in Bielefeld oder Münster abholen.

    Weitere Informationen zum Versand.

  • Sichere Zahlung

    Wählen Sie die für Sie optimale Zahlungsart aus. Alle Zahlungsmöglichkeiten sind für Sie Gebührenfrei.

    Wir bieten folgende Zahlungsarten an:
    - Vorauskasse
    - PayPal Express
    - PayPal
    - Lastschrift
    - SEPA-Lastschrift
    - Kreditkarte
    - Kauf auf Rechnung

    Hier finden Sie weitere Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten.

  • Größtes Bilderrahmengeschäft Deutschlands

    bilderrahmenwerk.de ist der Onlineshop der Werkladen Conzen Kunst Service GmbH mit den größten Einrahmungsgeschäften Deutschlands in Köln (Werkladen) und Düsseldorf (Conzen).

    Der wesentliche Unterschied zu anderen Onlineshops: wir handeln nicht nur mit Bilderrahmen, wir fertigen diese auch selber in unseren eigenen Werkstätten, nehmen Einrahmungen und Restaurierungen vor und wissen einfach, wovon wir sprechen.

  • Handwerk + Tradition seit 1854

    Seit 160 Jahren steht CONZEN Synonym für hochwertige Bilderrahmen und Handwerksarbeit, weitreichenden Service und qualifizierte Beratung rund um die Kunst. Im bilderrahmenwerk.de verbinden wir Tradition mit modernen Technologien.

Café de Flore, Jörg Immendorff

25.000,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Maß Leinwand: 180.0 x 240.0 cm Maß Motiv: 155.0 x 198.0 cm Auflage: 12 Exemplare zzgl. 3 mit... mehr
"Café de Flore, Jörg Immendorff"

Maß Leinwand: 180.0 x 240.0 cm
Maß Motiv: 155.0 x 198.0 cm
Auflage: 12 Exemplare zzgl. 3 mit römischen Ziffern nummerierte Expl.
Jedes der 12 Exemplare unterscheidet sich durch die Nachbearbeitung per Hand durch Immendorff von allen anderen und weist hierdurch, obwohl es sich um eine Grafik handelt, einen Unikatcharaker auf. 

Technik: Linolschnitt, farbig, handübermalt, unikal
Signatur: Unten rechts
Zertifikat: 26.11.2008, Geuer & Breckner GmbH, Dirk Geuer

In dem großformatigen Werk „Café de Flore“ verarbeitet Jörg Immendorff seine persönliche Sicht auf Paris. Wie viele Deutsche ist er von der künstlerisch und politisch Vitalität dieser Stadt fasziniert und angezogen. Versinnbildlicht wird dies für ihn durch das, im Quartier Saint-Germain-des-Prés gelegene, „Café de Flore“, ein Treffpunkt der  Pariser Künstler. In seinem Linolschnitt sitzen die Intellektuellen beider Nationen, so zum Beispiel Sartre und Cocteau, friedlich neben deutschen Künstlern wie Beuys und Baselitz. Hier wird die Idee der deutsch-französischen Freundschaft dargestellt, sowie die enge kulturell-historische Verbindung zwischen beiden Ländern.

Weiterführende Links zu "Café de Flore, Jörg Immendorff"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Café de Flore, Jörg Immendorff"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
o.T. Meral Alma, o.T.
1.450,00 € *